Kirchenchor ehrt Jubilare

und feiert sein Cäcilienfest

Im Verlauf seines Cäcilienfestes  hat der Kirchenchor St. Johannes Nepomuk drei Jubilare/innen geehrt.

Marlies Kellermann (2.v. r.) feierte ihr 50 jähriges Jubiläum, Myriam Sikora singt schon 25 Jahre im Kirchenchor und Heinz Fennenkötter gehört seit 40 Jahren zur Chorgemeinschaft.
Zu den ersten Gratulanten zählten der Chorleiter Peter Winkens (r)und die Vorsitzende Ulrike Abels . Alle Jubilare erhielten eine Urkunde vom Cäcilienverband und eine Ehrennadel.


Die gesamte Chorgemeinschaft verbrachte einen gemütlichen Abend zusammen im Nepomuk-Forum.