Konzert des Kirchenchores St. Johannes Nepomuk

am Sonntag, 21.11.2021, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikomedes

Konzert zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

Gabriel Fauré: Requiem und Cantique de Jean Racine, Op. 11,  beide Werke für Orchester und Harfe.
Camille Saint-Saens: Fantasie für Harfe Solo Op. 95

Mitgestaltet vom:
Kirchenchor St. Johannes Nepomuk Burgsteinfurt
Projektchor mit Sänger*innen aus Steinfurt und Greven
Solisten: Petra Fischer, Dieter Runde
Orchester: Alando-Ensemble Münster und
Mitglieder des Burgsteinfurter Blasorchesters
Harfe: Eva Bäuerle-Gölz
Orgel: Hannah Parry
Unter der Leitung von Peter Winkens

Um eine Spende wird nach dem Konzert gebeten.Das Konzert findet unter Einhaltung der 3G-Regel statt.
(Zu Ihrer und der eigenen Sicherheit aller Sänger*innen und Musiker*innen sind diese Genesen oder Geimpft und zusätzlich getestet)